[Das Debüt 2020] And The Winner is…

Ein aufregendes DebütantInnenjahr liegt hinter uns. Insgesamt 40 Verlage haben 61 Romane eingereicht, wir haben uns durch 16.977 Seiten gelesen und eine Shortlist aus fünf Titeln erstellt. Nun hat unsere BloggerInnenjury über „Das Debüt 2020“ entschieden:

Der Bloggerpreis für Literatur „Das Debüt 2020“ geht mit insgesamt 52 Punkten an Deniz Ohde für ihren Roman „Streulicht“.  Das Team von „Das Debüt“ gratuliert herzlichst! Weiterlesen

„Das Debüt“ war zu Gast bei Theresa Hübner im SWR2 lesenswert Magazin

Am Sonntag, am 20.12.2020 haben wir im SWR2 lesenswert Magazin in einem Kurzbeitrag drei Titel der Shortlist zum Bloggerpreis für Literatur „Das Debüt 2020“ vorgestellt. Hier kann der Beitrag nachgehört werden:

Foto zum Radiobeitrag. Bozena Anna Badura (c) privat

Der Preisträger/die Preisträgerin von „Das Debüt 2020“ wird am 15.01.2020 bekannt gegeben!

Weitere Informationen zu den vorgestellten Büchern finden Sie hier: 2020-12-20-bozena-badura-die-3-besten-debuets-100.pdf (swr.de)

„Das Debüt“ zu Gast bei Theresa Hübner im SWR2 lesenswert Magazin

Eine Kurzinfo in eigener Sache:

Am Sonntag, am 20.12.2020 ab 17 Uhr werden in SWR2 lesenswert Magazin in einem Kurzbeitrag drei Titel der Shortlist zum Bloggerpreis für Literatur „Das Debüt 2020“ vorgestellt. Die Redaktion und Moderation der Sendung: Theresa Hübner

Foto zum Radiobeitrag. Bozena Anna Badura (c) privat

Die Sendung ist ebenfalls als Podcast bei Spotify nachzuhören…

[Das Debüt 2020] – Die Jury steht fest!

Über 60 deutschsprachige Debütromane wurden für den Bloggerpreis für Literatur #DasDebüt2020 eingereicht. Nach mehreren Wochen und Monaten intensiver Lektüre wird Ende November die Shortlist der Redaktion von DasDebüt.com veröffentlicht und an die Bloggerjury übergeben, die mit Hilfe einer Punktevergabe über das Gewinnerbuch 2020 entscheidet.

Weiterlesen

[Das Debüt 2020] Buchvorstellung: Verena Kessler „Die Gespenster von Demmin“

Larry ist noch Schülerin, dennoch hat sie einen klaren Berufswunsch. Sie will mal Kriegsreporterin werden, wie einst ihr Vater. Dafür hängt sie unzählige Stunden kopfüber und lernt im Eiswasser auszuharren. Wer 2019 den Abschlusslesungen des 23. Klagenfurter Literaturkurses lauschte, konnte der jungen Protagonistin bereits begegnen. Nun wird diese Adoleszenzgeschichte u.a. um einen Massenselbstmord am Ende des Zweiten Weltkriegs in Demmin erweitert.

Weiterlesen